Navio (Bird Of Paradise)

Djavan (MPB, Brasilien)

9. August 2023

Lesezeit: 2 Minute(n)

„Navio“ oder „Bird Of Paradise“ in der englischsprachigen Version ist ein sanfter Reggae mit düsigen Keyboards, akzentuiertem Bass und komplexer Perkussion wie es sanfter kaum geht. So richtig etwas zum Hineinwiegen. Dazu die schmeichlerische Stimme Djavans. Sein Gesang regt generell zum Mitsummen an und klingt trotz einer meist komplexen Songstruktur immer unangestrengt. Seine Harmonien sind oft dem Jazz entliehen. Musikalisch ist er etwas für Freunde von Al Jarreau oder Steely Dan. Ein Song von ihm kann schon mal bis zu 50 für den normalen Gitarristen eher unbekannte Akkorde beinhalten. Es sind aber auch Anleihen aus Funk und Bossa Nova auszumachen. Aber Djavan ist musikalisch eine eigene Welt. Typisch ist sein „Fingerschnipp“-Groove.

<em>Djavan</em> (MPB, Brasilien)
Navio (Bird Of Paradise)
Djavan (MPB, Brasilien)

Links zum Anhören:

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Dir hat der Artikel gefallen?

Dieser Artikel ist für Dich kostenlos. Unabhängiger Musikjournalismus braucht aber Unterstützung. Wir freuen uns daher, wenn Du uns einmalig unterstützt oder sogar Teil unser folker-Gemeinschaft wirst. Egal wie, du hilfst dabei, gemeinsam diese Plattform wachsen zu lassen sowie eine vielfältige Medienlandschaft zu erhalten. Dafür jetzt schon herzlichen Dank!

Um unsere Arbeit zu honorieren, kannst du auch eine klassische Überweisung auf folgende Bankverbindung tätigen:

fortes medien GmbH
Verwendungszweck: »folker.world einmalig«
IBAN DE44 7016 9351 0104 3310 01
BIC GENODEF1ELB

* Eine von der Steuer absetzbare Spendenquittung über den Betrag können wir Ihnen leider nicht ausstellen. folker.world wird nicht als gemeinnützige Organisation gelistet, sondern als Zeitung bzw. Verlag. Beiträge zu folker.world sind daher keine Spenden im steuerrechtlichen Sinne.

Werbung

L