Adewale & Thomson

Sonic Poems From An Unknown Land (Global Music Centre)

20. Juli 2022

Lesezeit: < 1 Minute(n)

Zwei Multiinstrumentalisten, der eine aus Brasilien, der andere aus Australien, trafen am längsten Tag des Jahres 2020 auf einer kleinen Insel vor der finnischen Küste zusammen, um gemeinsam zu lauschen und zu improvisieren. Die Umgebungsklänge, und dazu gehören durchaus auch Motorengeräusche, verschmelzen mit Stimme, Flöten, Kontrabass und einer Vielzahl an perkussiven Instrumenten. Nicht von dieser Welt. rb

Adewale & Thomson
Sonic Poems From An Unknown Land (Global Music Centre)

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Beiträge dieser Rubrik …