Muito Kaballa

Little Child (Rebel Up! Records)

22. September 2022

Lesezeit: < 1 Minute(n)

Das in Köln basierte neunköpfige Bandprojekt agiert musikalisch zwischen Afrobeat, Jazz und Samba. Über weite Phasen kreieren die Musiker jedoch eine ruhige, fast introvertierte Stimmung. Mit vier Remixen wird den fünf ursprünglichen Jazzfusiontiteln noch eine elektronische Variante hinzugefügt. Nicht nur dank eines kritischen Songtextes, gesprochen von Gastmusiker Ade Bantu, eine Produktion für Kopf und Beine. cs

Muito Kaballa
Little Child (Rebel Up! Records)

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Beiträge dieser Rubrik …