folker im Radio

Mike Kamp zum Interview bei SWR2

15. September 2023

Lesezeit: < 1 Minute(n)

Oft kommt es ja nicht vor, dass unser kleines, aber feines Magazin in den öffentlich-rechtlichen Medien stattfindet (auch wenn der folker bei dem einen Redakteur oder der anderen Programmverantwortlichen als Informationsquelle auf dem Schreibtisch liegen dürfte). Aber zum 25-Jährigen in diesem Jahr hat der SWR nun zum Interview gebeten, und zwar für die Sendung „Tandem“ in seinem zweiten Radioprogramm. Ausstrahlung war am 12.9.2023 um 19.05 Uhr, eine ganze Stunde lang mit eingestreuter Folk- und Weltmusik.

Moderator Bernd Lechler stellte kundige Fragen und ließ mit folker-Herausgeber Mike Kamp die Geschichte des Magazins Revue passieren, von den ersten Berührungspunkten des Interviewten mit Folk über die Installation des Folk-Michel 1977 zunächst als Fanzine bis zu dessen Professionalisierung und Fusion im Zuge der Annäherung von Ost und West 1998 mit dem Leipziger Folksblatt zum folker. Und natürlich ging es auch um die aktuelle Situation des Magazins, dessen Fortbestehen angesichts der heutigen Widrigkeiten für Printmedien und die Herausforderungen für die Musikszene im Allgemeinen.

Das alles gibt es nun nachzuhören online in der SWR-Mediathek sowie in der ARD-Audiothek.

Viel Spaß beim Hören. Und wir freuen uns über fleißiges Teilen in allen relevanten Kanälen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Werbung

L