Bombino

Sahel (Partisan Records); mit engl. Infos

28. Dezember 2023

Lesezeit: < 1 Minute(n)

Dem Tuaregmusiker Omara „Bombino“ Moctar aus Niger, der nicht nur aufgrund seiner Herkunft, sondern auch durch seine Tourneetätigkeit ein nomadisches Leben führt, ist während der Pandemie ein sehr persönliches und gleichzeitig politisches Album gelungen. Er thematisiert den bewaffneten Tuaregaufstand in den Neunzigerjahren, bei dem die Tuareg nach Hungersnöten und Flüchtlingskrisen Autonomie forderten. Zugleich singt er gegen das Vergessen, gegen Gewalt und vom Exil, das er als Zehnjähriger während der ersten großen Tuaregrebellion in Mali und Niger auf der Flucht mit seiner Familie nach Algerien erlebte. Der Gitarrenvirtuose umkreist die Frage, wo Heimat ist, wenn das traditionelle nomadische Leben nicht mehr möglich ist, und erzählt von der unerwiderten Liebe eines jungen, mittellosen Musikers. Bombino hat sein sechstes Album in Casablanca aufgenommen, unterstützt vom walisischen Produzenten David Wrench, der die wunderschönen Wüstenfolkballaden akustisch veredelt und verglichen mit früheren Produktionen dem Gitarrenklang diese ursprüngliche Rauheit genommen hat. Ein gleichzeitig reifes und modernes Album eines jung gebliebenen Musikers mit Weitblick und Einfühlungsvermögen.

Christoph Schumacher

Bombino
Sahel (Partisan Records); mit engl. Infos

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Dir hat der Artikel gefallen?

Dieser Artikel ist für Dich kostenlos. Unabhängiger Musikjournalismus braucht aber Unterstützung. Wir freuen uns daher, wenn Du uns einmalig unterstützt oder sogar Teil unser folker-Gemeinschaft wirst. Egal wie, du hilfst dabei, gemeinsam diese Plattform wachsen zu lassen sowie eine vielfältige Medienlandschaft zu erhalten. Dafür jetzt schon herzlichen Dank!

Um unsere Arbeit zu honorieren, kannst du auch eine klassische Überweisung auf folgende Bankverbindung tätigen:

fortes medien GmbH
Verwendungszweck: »folker.world einmalig«
IBAN DE44 7016 9351 0104 3310 01
BIC GENODEF1ELB

* Eine von der Steuer absetzbare Spendenquittung über den Betrag können wir Ihnen leider nicht ausstellen. folker.world wird nicht als gemeinnützige Organisation gelistet, sondern als Zeitung bzw. Verlag. Beiträge zu folker.world sind daher keine Spenden im steuerrechtlichen Sinne.

Werbung

L