Roving Crows

Awaken (Eigenverlag/Innes & Campbell)

22. Juli 2022

Lesezeit: < 1 Minute(n)

Celtic Folk Rock nennt das englisch-irische Quartett seine Musik. Das Album startet mit trotzig-punkiger Attitüde und thematisiert die aktuellen Fluchtbewegungen weltweit. Mindestens die zwei Instrumentals (die irisch beeinflusste Fiddle dominiert) und auch der A-cappella-Song „Let Me Roll“ kommen klar aus der Folkecke. Gitarre, Bass und Drums sorgen für den rockigen Sound der oft politischen Lieder. mk

Roving Crows
Awaken (Eigenverlag/Innes & Campbell)

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Beiträge dieser Rubrik …