SIMONE KESTERNICH

In deiner Nähe (Eigenverlag)

23. Mai 2022

Lesezeit: < 1 Minute(n)

„Zu viel Gefühl“ heißt es in einer Textzeile Simone Kesternichs, einer Musiklehrerin aus Mannheim, und das lässt sich auch für ihre vier eigenen Lieder und den Song von Xaver Naidoo konstatieren. Lieder zum Klavier, die den Widrigkeiten des Lebens mit einem warmen, süßen, immerwährenden Harmonieversprechen entgegentreten. Was zu viel ist, ist zu viel und macht eher missgestimmt denn happy. rk

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Beiträge dieser Rubrik …