Stoppok

Happy End im La-La-Land (Ground Sound); mit Texten

28. Juni 2023

Lesezeit: < 1 Minute(n)

Ein altes Album nach dreißig Jahren als Vinyl – oder, wie man früher sagte, als Doppel-LP – wieder auf dem Markt zu bringen, ist schon außergewöhnlich. Na gut, Stefan Stoppok war auch schon immer etwas außergewöhnlich. In Zusammenarbeit mit Bernie Conrads und Danny Dziuk damals entstanden, ist die jetzige remasterte Version noch einmal bei einigen Songs überarbeitet worden. Erdige Rocksongs präsentiert er und lässige Texte über Looser, Typen, die an nix mehr glauben, aber einen auf dicke Hose machen. Bescheidwisser, Skins, Dumpfbacken und Abhänger, das ganze Panoptikum unsympathischer Mitmenschen bekommt man geboten. Und zum schlechten Ende hat auch der coole Kühlschrank ’ne Hacke und das letzte Bier ist warm. Man kann sich eben auf nichts mehr verlassen. Aber auf Stoppok, heute auch schon im Rentenalter, ist Verlass. Obwohl das damals sehr erfolgreiche Album Jahrzehnte alt ist, kommt es heute immer noch gut rüber. Und die besungenen Dünnbrettbohrer und Weicheier sind ja auch noch nicht ganz ausgestorben, es sind höchstens neue, mit anderen Macken, dazugekommen. Eine gelungene Wiederentdeckung, die sicherlich bei seinen Konzerten immer noch Stimmung bringt.

Rainer Katlewski

Stoppok
Happy End im La-La-Land (Ground Sound); mit Texten

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Dir hat der Artikel gefallen?

Dieser Artikel ist für Dich kostenlos. Unabhängiger Musikjournalismus braucht aber Unterstützung. Wir freuen uns daher, wenn Du uns einmalig unterstützt oder sogar Teil unser folker-Gemeinschaft wirst. Egal wie, du hilfst dabei, gemeinsam diese Plattform wachsen zu lassen sowie eine vielfältige Medienlandschaft zu erhalten. Dafür jetzt schon herzlichen Dank!

Um unsere Arbeit zu honorieren, kannst du auch eine klassische Überweisung auf folgende Bankverbindung tätigen:

fortes medien GmbH
Verwendungszweck: »folker.world einmalig«
IBAN DE44 7016 9351 0104 3310 01
BIC GENODEF1ELB

* Eine von der Steuer absetzbare Spendenquittung über den Betrag können wir Ihnen leider nicht ausstellen. folker.world wird nicht als gemeinnützige Organisation gelistet, sondern als Zeitung bzw. Verlag. Beiträge zu folker.world sind daher keine Spenden im steuerrechtlichen Sinne.

Werbung

L