2025 ist Schluss

Oysterband gehen zum letzten Mal auf Tour

7. Februar 2024

Lesezeit: < 1 Minute(n)

Per Video und Newsletter haben John Jones, Alan Prosser und Ian Telfer angekündigt, dass sich die Oysterband aus dem Tourneegeschäft zurückziehen wird. Die legendäre englische Folkrockband war über vierzig Jahre unterwegs und trat auch regelmäßig in Deutschland auf.

Die Band löst sich aber nicht auf, sondern hat vor, weiter zusammen Musik zu machen – nur eben nicht mehr on the road. Eine lange Abschiedstour soll es geben, die sie mit einem Zitat aus einem ihrer bekanntesten Songs, „Granite Years“, ankündigen: „It’s gonna be ‚a long, long goodbye‘.“

Infos zu konkreten Plänen und zu den Tourdaten gibt es ab 12. Februar unter der gleichnamigen Website www.alonglonggoodbye.live. Start soll im September sein, mit größeren Konzerten im Oktober. Das Finale ist dann für Mai 2025 geplant.

 

www.oysterband.co.uk

Foto: Graham Whitmore

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Werbung

L