Europe Blues Train Festival goes Berlin

Jubiläumskonzert am 18.11.2023

8. November 2023

Lesezeit: < 1 Minute(n)

Das Europe Blues Train Festival wird 15 Jahre alt – das muss gefeiert werden! Am 18. November 2023 legt das internationale Tour-Event einen Stopp im Berliner Jazzclub Quasimodo ein und trifft dabei auf Soul, Jazz und Global Music. Zu erleben gibt es ein hochkarätiges Doppelkonzert: Aus Prag kommt die tschechische Jazz-Legende Martin Kratochvíl mit der Band Jazz Q und trifft wie schon einmal 2012 auf das Reifegerste Trio, bestehend aus Simone Reifegerste, Joe Kučera und Vladimir Strnad.

Bluesfans dürfen sich dort auf die „LP-Taufe“ des Albums As Time Goes By des Reifegerste Trios durch Martin Kratochvíl und auf die Vorstellung des neuen Albums Ritual von Jazz Q freuen. Anlässe zum Feiern gibt es also genug – von daher: alle einsteigen in die Blues Train!

Alle Informationen zum Jubiläumskonzert sowie Tickets gibt es unter https://quasimodo.club/events/europe-blues-train-festival-15-5967.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Werbung

L