Wader ungesungen

„Rosen im Dezember“

26. Mai 2022

Lesezeit: < 1 Minute(n)

Und noch ein runder Geburtstag steht an. Eine Ehrung der besonderen Art hat sich diesbezüglich Marc Liese aus Hannover ausgedacht. „In seinem Lied ‚Rosen im Dezember‘ singt Hannes Wader: ‚Ja, auch so manches alte Lied / gehört zu meinem Leben. / Half mir, wenn ich gefallen war, / mich wieder zu erheben.‘ Könnte man schöner ausdrücken, was ein Lied bewirken kann“, fragt Liese. „Am 23. Juni 2022 wird Hannes achtzig Jahre alt. Ich habe mir vorgenommen, bis zu seinem Geburtstag unter dem Motto ‚Liese liest …‘ all seine Liedtexte aus seiner Feder als Gedichte einzulesen und nach und nach bei Youtube einzustellen; als Verneigung vor der dichterischen Kraft seines Werkes und als Ausdruck meiner Dankbarkeit für all die Lieder, die mich seit vielen Jahren begleiten, ermutigt, aufgebaut und getröstet haben.“ Hört man die bereits verfügbaren Rezitationen, zeigt sich, dass die Liedlyrik, wunderbar vorgetragen, auch ohne Musik erstaunlich gut funktioniert. Der Youtube-Kanal „Rosen im Dezember“ ist erreichbar unter:

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Beiträge dieser Rubrik …