Suli Puschban & Friends

Unsere Stadt spricht alle Sprachen (Newtone), mit Texten

22. März 2024

Lesezeit: 2 Minute(n)

Eine Liebeserklärung an Toleranz und Vielfalt singt Suli Puschban aus Berlin in ihren temperamentvollen Kinderliedern, die auch für Erwachsene geeignet sind. Zusammen mit vielen prominenten Kolleginnen und Kollegen, wie Dota Kehr, Konstantin Wecker, Zaches & Zinnober, Wallis Bird oder Carrington-Brown wird vergnüglich zuversichtlich eine Welt besungen, in der sinnvolle Lebensfreude und gelebte Fantasie ihren Platz haben. Im Titelsong wird gleich in mehreren Sprachen die Situation beschrieben, dass in Berlin, einer großen Metropole, jede Sprache dieser Welt zu hören und zu sprechen ist und alle zusammen diese Stadt bilden. Die Sinfonie der Großstadt mit ihren Geräuschen und ihrem Tempo macht sie auch süchtig nach Musik, und viele kluge Fragen von Kindern können Erwachsene leider nicht beantworten. Was war vor dem Urknall und können Gespenster stinken? Wer weiß das schon? Lieben könne man und frau in alle Richtungen, und wenn mal etwas verkackt wurde, gehört Courage dazu, es zuzugeben. Ein Nachtspaziergang am Wasser lässt einen die verrücktesten Gestalten erahnen und die Fantasie wird angeregt. Das ganze Album regt die Fantasie an, lädt zum Mitsummen und Singen ein und erfreut das Herz.

Rainer Katlewski

<em>Unsere Stadt spricht alle Sprachen </em> (Newtone), mit Texten
Suli Puschban & Friends
Unsere Stadt spricht alle Sprachen (Newtone), mit Texten

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Dir hat der Artikel gefallen?

Dieser Artikel ist für Dich kostenlos. Unabhängiger Musikjournalismus braucht aber Unterstützung. Wir freuen uns daher, wenn Du uns einmalig unterstützt oder sogar Teil unser folker-Gemeinschaft wirst. Egal wie, du hilfst dabei, gemeinsam diese Plattform wachsen zu lassen sowie eine vielfältige Medienlandschaft zu erhalten. Dafür jetzt schon herzlichen Dank!

Um unsere Arbeit zu honorieren, kannst du auch eine klassische Überweisung auf folgende Bankverbindung tätigen:

fortes medien GmbH
Verwendungszweck: »folker.world einmalig«
IBAN DE44 7016 9351 0104 3310 01
BIC GENODEF1ELB

* Eine von der Steuer absetzbare Spendenquittung über den Betrag können wir Ihnen leider nicht ausstellen. folker.world wird nicht als gemeinnützige Organisation gelistet, sondern als Zeitung bzw. Verlag. Beiträge zu folker.world sind daher keine Spenden im steuerrechtlichen Sinne.

Werbung

L