MARK T.

Blues @ Zero (Circle of Sound)

24. Mai 2022

Lesezeit: < 1 Minute(n)

Seit fast vierzig Jahren ist der Engländer und Saitenspezialist Mark T. schon auf dem weiten Feld zwischen Blues und Rembetiko unterwegs und dieses Album hat er mit vielen seiner musikalischen Mitstreiter wie Fran Wood, Paul Hancock oder Tim Hill eingespielt. Genau die Hälfte der Tracks sind Songs, oft von ihm selbst geschrieben. Ein richtiger musikalischer Freigeist. mk

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Beiträge dieser Rubrik …