Mia Aegerter

Bye bye mein altes Ich (Vagabundin Records), mit dt. Texten

21. September 2023

Lesezeit: < 1 Minute(n)

Kein Wunder, dass viele namhafte Künstler wie Max Giesinger, Helene Fischer, Die Prinzen oder Yvonne Catterfeld sich um ihre Texte reißen. Die Schweizer Musikerin hat ein Händchen für poetische Sprache, die Hörenden unmittelbar aus der Seele spricht. Auf ihrem sechsten Album, dem zweiten auf Hochdeutsch, begeistert die 47-Jährige erneut durch zehn ehrliche, manchmal schonungslos offene Kompositionen, die einen nicht unberührt lassen können. Die sanften Balladen verströmen eine Melancholie, die voller Hoffnung steckt. Unter anderem inspiriert durch die Geburt ihres Kindes vor drei Jahren singt die in Berlin lebende Liedermacherin vor allem vom Loslassen und davon, den eigenen Ängsten entgegenzutreten. Meist entstehen zuerst die Texte. Sobald sie sich dann aber die Gitarre dazunimmt, fließen die schönen Melodien, die sie sehr einfühlsam arrangiert. „Um dieses wilde Leben richtig zu fahren, braucht’s ’n bisschen Mut. Folg nicht immer ganz dem Plan. Denn so steht es im Vertrag, das Kleingedruckte sagt: Das Leben schmilzt in deiner Hand wie ’n Eis an ’nem Sommertag“, singt die auch aus der Fernsehserie GZSZ bekannte Künstlerin. Es scheint Mia Aegerter ist angekommen und hat ihren Weg im wilden Leben gefunden.

Erik Prochnow

Mia Aegerter
Bye bye mein altes Ich (Vagabundin Records), mit dt. Texten

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Dir hat der Artikel gefallen?

Dieser Artikel ist für Dich kostenlos. Unabhängiger Musikjournalismus braucht aber Unterstützung. Wir freuen uns daher, wenn Du uns einmalig unterstützt oder sogar Teil unser folker-Gemeinschaft wirst. Egal wie, du hilfst dabei, gemeinsam diese Plattform wachsen zu lassen sowie eine vielfältige Medienlandschaft zu erhalten. Dafür jetzt schon herzlichen Dank!

Um unsere Arbeit zu honorieren, kannst du auch eine klassische Überweisung auf folgende Bankverbindung tätigen:

fortes medien GmbH
Verwendungszweck: »folker.world einmalig«
IBAN DE44 7016 9351 0104 3310 01
BIC GENODEF1ELB

* Eine von der Steuer absetzbare Spendenquittung über den Betrag können wir Ihnen leider nicht ausstellen. folker.world wird nicht als gemeinnützige Organisation gelistet, sondern als Zeitung bzw. Verlag. Beiträge zu folker.world sind daher keine Spenden im steuerrechtlichen Sinne.

Werbung

L