Pippo Pollina

Nell’Attimo (Jazzhaus Records); mit ital. Texten u. dt. Übersetzungen

11. März 2024

Lesezeit: < 1 Minute(n)

Nell’Attimo, „im Augenblick“. „Das zerknüllte Gesicht im Spiegel, wie ein zerknülltes Notizbuch. Und doch bin ich nicht so alt, um nicht wie die Kinder Eiscreme zu lieben.“ Der übersetzte Textausschnitt spiegelt einen Moment des Lebens eines alternden Mannes wider, der zurückblickt, über eine unbestimmte Zukunft sinniert, aber auch im Jetzt leben will. Pippo Pollina setzt sich ans Klavier oder greift in die Saiten seiner Gitarre und lässt seine Gedanken und Gefühle frei schweben. Einmal fliegen sie in Form eines Kinderschuhs über einen Spielplatz. Daraus entsteht eine ganze Tragikomödie. Pollinas Stimme ist etwas rauer, erdiger geworden. Hin und wieder akzentuieren ein Klarinettensolo, ein Cello und ein Akkordeon die Stimmung. Acht der zwölf Lieder sind Neukompositionen, die er in zwei Wochen schrieb. Eines der Lieder, „Aspettando Che Sia Mattino“ schrieb er 1986 für einen Freund. Der Ohrwurm passt hervorragend zu Pollinas aktueller Reflexion über Beziehungen, ihr Werden und Vergehen und seinen eigenen Platz in der Welt. Ein ruhiges, eingängiges Album über einen Planeten und seine Menschen.

Martin Steiner

<em>Nell’Attimo</em>  (Jazzhaus Records); mit ital. Texten u. dt. Übersetzungen
Pippo Pollina
Nell’Attimo (Jazzhaus Records); mit ital. Texten u. dt. Übersetzungen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Dir hat der Artikel gefallen?

Dieser Artikel ist für Dich kostenlos. Unabhängiger Musikjournalismus braucht aber Unterstützung. Wir freuen uns daher, wenn Du uns einmalig unterstützt oder sogar Teil unser folker-Gemeinschaft wirst. Egal wie, du hilfst dabei, gemeinsam diese Plattform wachsen zu lassen sowie eine vielfältige Medienlandschaft zu erhalten. Dafür jetzt schon herzlichen Dank!

Um unsere Arbeit zu honorieren, kannst du auch eine klassische Überweisung auf folgende Bankverbindung tätigen:

fortes medien GmbH
Verwendungszweck: »folker.world einmalig«
IBAN DE44 7016 9351 0104 3310 01
BIC GENODEF1ELB

* Eine von der Steuer absetzbare Spendenquittung über den Betrag können wir Ihnen leider nicht ausstellen. folker.world wird nicht als gemeinnützige Organisation gelistet, sondern als Zeitung bzw. Verlag. Beiträge zu folker.world sind daher keine Spenden im steuerrechtlichen Sinne.

Werbung

L