Saitenwege für zwei Gitarren 1 + 2

Sechs Jahrhunderte Gitarrenmusik für Gitarrenduo, Michael Langer

31. Dezember 2022

Lesezeit: 2 Minute(n)

Genregrenzen sind Gitarrespielenden wohl grundsätzlich fremder als denen, die „klassische“ Instrumente spielen. Und Michael Langer, Gitarrenprofessor aus Österreich, hat schon lange den Beweis angetreten, dass die Gitarre alles kann (wenn man es kann). Musik aus sechs Jahrhunderten, ein riesiger Bogen, der von John Dowland bis zu Ed Sheeran reicht. Wunderbar arrangierte Gitarrenduos, klangvoll, von leicht bis komplex. Volksliedmelodien, klassische Gassenhauer – wie etwa „Der Regen“ aus Vivaldis „Winter“ aus den Vier Jahreszeiten oder die „Geschichten aus dem Wienerwald“ von Johann Strauss –, Irish Folk, brasilianische und spanische Traditionals, Astor Piazzollas großartiger „Libertango“ und Pop/Rock-Titel von Queen und Pharrell Williams. Allerdings muss man notenfest sein, denn auf Tabulaturen wird dann eben doch ganz klassisch verzichtet. Der Audiodownload ist inklusive und enthält alle Stücke in feinst musizierter Ausgestaltung durch das Gitarrenduo „Guitar & Passion“, Michael Langer und Sabine Ramusch.

Rolf Beydemüller

Michael Langer: Saitenwege für zwei Gitarren 1 : sechs Jahrhunderte Gitarrenmusik für Gitarrenduo ; leicht ; inkl. Audio-Download. – Manching : Ed. Dux, 2022. – 104 S. : nur Noten

ISBN 978-3-86849-381-8, ISMN 979-0-50017-554-4 – 29,80 EUR

Bezug: www.dux-verlag.de

Michael Langer: Saitenwege für zwei Gitarren 2 : sechs Jahrhunderte Gitarrenmusik für Gitarrenduo ; mittelschwer ; inkl. Audio-Download. – Manching : Ed. Dux, 2022. – 110 S. : nur Noten

ISBN 978-3-86849-382-5, ISMN 979-0-50017-555-1 – 29,80 EUR

Bezug: www.dux-verlag.de

Dir hat der Artikel gefallen?

Dieser Artikel ist für Dich kostenlos. Unabhängiger Musikjournalismus braucht aber Unterstützung. Wir freuen uns daher, wenn Du uns einmalig unterstützt oder sogar Teil unser folker-Gemeinschaft wirst. Egal wie, du hilfst dabei, gemeinsam diese Plattform wachsen zu lassen sowie eine vielfältige Medienlandschaft zu erhalten. Dafür jetzt schon herzlichen Dank!

Um unsere Arbeit zu honorieren, kannst du auch eine klassische Überweisung auf folgende Bankverbindung tätigen:

fortes medien GmbH
Verwendungszweck: »folker.world einmalig«
IBAN DE44 7016 9351 0104 3310 01
BIC GENODEF1ELB

* Eine von der Steuer absetzbare Spendenquittung über den Betrag können wir Ihnen leider nicht ausstellen. folker.world wird nicht als gemeinnützige Organisation gelistet, sondern als Zeitung bzw. Verlag. Beiträge zu folker.world sind daher keine Spenden im steuerrechtlichen Sinne.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere Beiträge dieser Rubrik …